Wie kann man die Überlebenden des schweren Erdbeben in Ecuador helfen

sponsored links

Wie kann man die Überlebenden des schweren Erdbeben in Ecuador helfen


Ein Mann hält ein Kind neben einem kollabierten Gebäude verursacht durch einen 7,8 Erdbeben in Portoviejo, Ecuador, am 17. April 2016.


Bild: Carlos Sacoto / AP

Eine nationale Notfall hat in Ecuador erklärt worden, nachdem ein 7,8-Erdbeben die Region kurz nach Einbruch der Dunkelheit am Samstag geschlagen. Das Beben - die ein Epizentrum in der Nähe der Hauptstadt des Landes, Quito hatte - ganze Städte zerstört, viele Überlebende unter Trümmern Trapping, die noch gesucht werden muss gründlich.

Die jüngste Zahl der Todesopfer nach ecuadorianischen Präsidenten Rafael Correa, ist 272 - obwohl das Maut ansteigen, möglicherweise dramatisch, in den kommenden Tagen. Gerade jetzt, Such- und Rettungsarbeiten sind immer noch konzentriert sich auf Überlebende der Katastrophe zu finden, anstatt zu identifizieren diejenigen, die verstorben sind.

SIEHE AUCH: Die Zahl der Toten von einem starken Erdbeben in Ecuador steigt auf 238

Auch wenn Sie weit von der Krise entfernt fühlen sich geographisch, gibt es impactful Möglichkeiten, wie Sie in der Zeit nach helfen können.

"Das war nicht nur ein Haus, das zusammengebrochen. Es ist eine ganze Stadt war."

Soforthilfe als schwierig erwiesen, mit vielen lokalen Organisationen diejenigen gefangen unter eingestürzten Gebäuden, ohne Zugriff auf die richtigen Werkzeuge zu helfen kämpfen. In Pedernales, einer Stadt ganz in der Nähe des Epizentrums des Bebens, plädierte Bürgermeister Gabriel Alcivar für Behörden Ausrüstung zu senden Geröll zu bewegen und mehr Arbeiter in Rettungsbemühungen zu unterstützen.

"Wir versuchen, das Beste wir können zu tun, aber es gibt fast nichts, was wir tun können", sagte Alcivar. "Das war nicht nur ein Haus, das zusammenbrach. Es war eine ganze Stadt. "

Hier sind ein paar Optionen für eine Hand während sofortige Hilfsmaßnahmen Kreditvergabe. Wir werden diese Liste zu aktualisieren, da mehr Optionen in den nächsten Tagen zur Verfügung stehen.

Unterstützung Organisationen Relief auf dem Boden bieten.

Viele internationale Hilfsorganisationen haben ihre Arbeit in der Region in der Zeit nach dem Beben verlängert. Schauen Sie sich mehr über die einzelnen Bereich der Organisation von Fokus - und wie Sie spenden können, um ihre Bemühungen helfen, finanzieren - unter.

  • PFLEGE

Eine massive 7,8 Erdbeben hat Ecuador geschlagen. Spenden Sie jetzt zu helfen, dringende Entlastung liefern. https://t.co/YBzlJUzDK3 pic.twitter.com/hr8wq68rmX

- CARE (care.org) (@CARE) 17. April 2016

CARE, eine humanitäre Organisation auf die Beseitigung der Armut in der Welt konzentriert von Frauen und Mädchen befähigen, hat Teams auf dem Boden arbeiten Schaden zu beurteilen. Die Mitglieder der Organisation arbeiten auch dringenden Bedarf für die Überlebenden der Katastrophe zu begegnen, einschließlich des Zugangs zu sauberem Wasser, Nahrung und Schutz.

Sie können hier direkt an die Hilfsorganisation Bemühungen in Ecuador spenden.

  • Ecuadorianischen Roten Kreuz

#RedCross Reagiert auf starke Erdbeben in #Ecuador. Sie können hier spenden: https://t.co/GJlwPUkr9U #EcuadorQuake pic.twitter.com/H6e6011Aqa

- Kanadische Rote Kreuz (@redcrosscanada) 17. April 2016

Mehr als 800 Freiwillige und Mitarbeiter aus dem ecuadorianischen Roten Kreuz in der Organisation sofortige Hilfsmaßnahmen unterstützt. Neben allgemeinen Beihilfen in Form von lebenswichtigen Gütern mit, verfügt die Organisation ausgestattet Überlebenden mit psychosozialer Unterstützung und erste Hilfe zu leisten.

Um die Organisation der laufenden Bemühungen unterstützen, besuchen Sie hier.

  • UNICEF

Llega más Equipo de UNICEF ein zonas afectadas en apoyo al Gobierno de Ecuador tras #SismoEcuador pic.twitter.com/6PqhWeLioI

- UNICEF Ecuador (@unicefecuador) 17. April 2016

Hilfe von UNICEF begann spät am Sonntagabend Ortszeit ankommen. Die Organisation bietet Moskitonetze, Wasser-Kits, Zelte und andere lebenswichtige Güter zu betroffenen Gebiete.

Bleiben Update auf die Hilfsmaßnahmen der Organisation finden Sie hier. Um zu spenden, ihre Arbeit zu unterstützen, besuchen Sie hier.

  • Oxfam

#EcuadorEarthquake Oxfam koordiniert w lokalen Behörden beste Kompliment Govt Aktionen https://t.co/BmSBNk7uXw pic.twitter.com/AKnGMwxdEi

- Oxfam International (@Oxfam) 18. April 2016

Die Organisation der Verteilung von Nothilfe auf dem Boden, einschließlich der Bereitstellung von Hygiene-Kits und sauberes Wasser zu den in betroffenen Gebieten. Auf lange Sicht plant Oxfam die Bemühungen der örtlichen Behörden durch die Arbeit direkt mit ihnen zu unterstützen.

Um zu spenden direkt an den Nothilfefonds der Organisation, besuchen Sie hier.

  • Plan international

In Bildern: Erste Bilder von der #EcuadorEarthquake Verwüstung. Plan International ist auf dem Boden und reagieren. pic.twitter.com/KpH1wrEP9z

- Plan International (@PlanGlobal) 17. April 2016

Plan International, eine Organisation mit einer laufenden und langjährige Präsenz in Ecuador, sofort versendet Helfer auf betroffenen Gebiete des Landes. Der Schwerpunkt der Organisation ist auf die Bedürfnisse von Kindern, mit Kindern in ihrem Netzwerk in vier von sechs impaktierten ecuadorianischen Provinzen vertreten.

Mit der Bevölkerung sie vor allem in den ländlichen Gebieten dienen, die durch Massen Hilfsmaßnahmen weitgehend unberührt bleiben, ist die Organisation, die auf den Streifen zu erreichen Schäden und Notwendigkeit zu beurteilen.

auf die Organisation insgesamt Anstrengungen zu spenden, besuchen Sie hier.

  • Welt Vision

VIDEO: Hilfsgüter, Notunterkünfte, vieles mehr, sind Teil der @WorldVisionEC Reaktion auf #EcuadorEarthquake. https://t.co/wXhxul9ilY

- World Vision (@WorldVision) 17. April 2016

World Vision, eine humanitäre Organisation, die sich auf die Bedürfnisse von Kindern, wurde die Verteilung Hilfsgüter und Notunterkünfte in der Zeit nach der Katastrophe. Die Organisation bietet auch Annehmlichkeiten wie Matratzen und Handtücher für die Überlebenden der Katastrophe, zusammen mit Kraftstoff für Fahrzeuge anderer Hilfsorganisationen eine Entlastung.

zum Gesamtfonds der Organisation für Katastrophenhilfe, besuchen hier zu spenden.

Check-in mit Ihren Lieben.



Wie kann man die Überlebenden des schweren Erdbeben in Ecuador helfen

Bild: Facebook



Facebook hat seine Sicherheits-Check-Funktion für die Nutzer in und um die betroffenen Region ermöglicht und sie gebeten, auf "Check-in" als sicher, als eine Möglichkeit, ihre Freunde Liste zu benachrichtigen. Facebook Sicherheits-Check ermöglicht auch ihre eigenen Freunde Liste Benutzer zu überwachen, keiner von ihren Angehörigen oder Freunden, um sicherzustellen, sind in der unmittelbaren Umgebung - oder zu markieren, Freunden und geliebten Menschen als sicher, wenn sie in Kontakt waren. Um die Funktion zu nutzen, besuchen Sie hier.

Wenn Sie mit jemandem in den betroffenen Bereich zu sprechen wollen, kündigte Skype alle nationalen und internationalen Anrufe ins Festnetz und Mobilfunknetz in Ecuador frei für "die nächsten paar Tage." Um zu lernen, wie man eine Festnetz anzurufen und die keine Gebühr Berufung nutzen, besuchen Sie hier Anweisungen.

Zusätzliche Berichterstattung von The Associated Press.

Haben Sie etwas zu dieser Geschichte hinzufügen? Teilen Sie es in den Kommentaren.