Erleben Sie die Kunst der Kontroverse Kolorieren Fotografien

sponsored links

Erleben Sie die Kunst der Kontroverse Kolorieren Fotografien


"Historische Models Sonnenbaden, tragen neueste Strandmode."


Foto: Nina Leen für Life Magazine, 1952, von Wayne Degan färbt

Die Geschichte ist in schwarz und weiß in Erinnerung.

Die Kunst der Einfärbung Fotografien gibt es schon seit über 175 Jahren, aber in den letzten Jahren hat sich die Fähigkeit immer beliebter geworden. Technologische Fortschritte in Fotobearbeitung haben die Art, wie wir diese fotografische Zeitkapseln ansehen geändert, zusätzliche Tiefe und Farben, um zuvor monochromatisch historische Ereignisse.

Allerdings ist Foto Einfärbung nicht von allen geschätzt - viele halten die bunten Überstellungen zu einer ungenauen Beleidigung Geschichte.

Pixartprinting nahm einen tiefen Einblick in die Geschichte von der Einfärbung eines Fotos in einem Stück namens "The Art of Umstrittene Colourising der Vergangenheit an."

Der Artikel enthält interaktive Bilder, wie die unten, die Benutzer können sich zu färben.

"Peatwy Tuck des Meskwahki 1898" von Frank A. Rheinhart, Omaha, Nebraska, USA, von Jordan J. Lloyd, Dynamichrome Colorized