Die existenzielle Trouble With Social Gaming [Comic]

sponsored links

Fragen Sie einen Social Media Maven, ob er in Farmville und er wird wahrscheinlich schlagen Sie in der Facebook bei der bloßen Erwähnung der virtuellen Landwirtschaft. Doch Zynga, Lieferanten der fraglichen Futterverstopfungs digitale crack, nur prahlte mit seinen mehr als 45 Millionen aktive Nutzer täglich. Jemand hier in der Nähe spielt Farmville. Ja, ich freue mich auf dich, Earl.

Das Interessante an modernen Social Games ist, dass wir nicht melden Sie sich für sie mit anonymen Handgriffe wie den alten Tagen (MoistBoi82, zum Beispiel). Wir spielen sie öffentlich, wie uns selbst. Fünfundvierzig Millionen von uns zu binden unsere wahre Identität, unsere virtuellen Bohne-Ernte Identität jeden Tag.

Es ist eine existentielle Krise massiv, und wohl eine der drängendsten philosophischen Anliegen unserer Zeit.

Die existenzielle Trouble With Social Gaming [Comic]

Denk darüber nach. Nicht wirklich. Denk darüber nach.

Dieser Comic wurde von Kiersten Essenpreis, ein New Yorker Künstler, der bei YouFail.com zieht und Blogs dargestellt. Weitere lacht Besuche unsere vorherige Mashable Comics.