Apple veröffentlicht iOS 4.3.2, Aktualisierung alle iPads und iPhones Einige

sponsored links

Apple veröffentlicht iOS 4.3.2, Aktualisierung alle iPads und iPhones Einige


Es gibt ein kostenloses Update jetzt für iOS-Geräte verfügbar, nun in der Version iOS 4.3.2.

Was gibt's Neues? Es ist meistens ein Bugfix, der Probleme mit Facetime, die von Stanz- und Einfrieren Bildschirme bei Videoanrufen beschuldigt wurde korrigiert. Dies wird zu fixieren, dass, zusammen mit einigen Verbindungsproblemen 3G internationale Anwender wurden bei dem Versuch, mit 3G-Netzen zu verbinden. Für iPads mit Verizon 3G-Konten gibt es eine separate 4.2.7 Build, nur Sicherheitsfragen befasst.

Jenseits dieser nützlichen Fixes, füllen Sie Sicherheits-Updates aus dem sperrigen 666,2 MB Download, eine teuflische Prozess in mehr als einer Hinsicht aufgrund seiner Größe und der Tatsache, dass Sie immer noch zu iTunes und einen ganzen Computer zu verwenden, nur um ein Software-Update zu installieren.

So, jetzt haben wir alle heruntergeladen und alle unsere iPhones und iPads, einschließlich iPads 1 und 2, die vierte Generation des iPod Touch, das iPhone 3GS und iPhone 4 aktualisiert, führen Sie einen von ihnen verschieden fühlen? Nein. Aber wir können sicher sein, dass unsere Facetime Anrufe werden ohne Zwischenfälle ablaufen, und die Sicherheitsupdates haben unsere gehegten Kugeln kugel gemacht. Das heißt, bis der nächste Hack oder Bug kommt.